Alts Schualhüsli  für 15 Personen
   
  Das im Jahr 1674 erbaute Schulhaus wurde in den letzten Jahren zur Selbstversorgerhütte
  umgebaut. Es liegt oberhalb von Tschagguns in Montafon auf ca. 1.050 m  Höhe und ist
  ausgesprochen urig und gemütlich,
  wobei Geschichte mit heutigem Komfort vereint wurde.
  Die Raumhöhe beträgt ca. 1,90 m , die Türen sind gerade mal 1,60 m hoch
  und ins Obergeschoss führt eine steile , enge Holzstiege..
  Die Hütte liegt in einem schönen Wandergebiet,
  im Winter führt die Skipiste direkt an der Hütte vorbei (Skigebiet Golm).
  Zum Superskigebiet Silvretta-Montafon sind es ca. 5 km, das durch den
  Zusammenschluss mit dem Hochjoch von Schruns nochmals viel größer geworden ist.
   

 

 

 

  Zimmeraufteilung:
  4 Schlafzimmer: je ein 2-, 3-, 4- und 6-Bettzimmer,
  im 6-Bettzimmer befindet sich noch eine Galerie mit weiteren 5 Schlafmöglichkeiten (Lager)
  (Das 4-Bettzimmer muss durch das große Zimmer betreten werden.)
  Gemütliche Wohnstube mit Holzofen,
  große Wohnküche mit Holzofen, Gasherd, Elektroherd, Kühlschrank,
  Gefrierschrank und Geschirrspüler;
2 Duschen, 3 WC;
Elektro-Radiatoren in den Schlafzimmern;
  Sonnenterrasse, Grill;

Preis:
  ab     270,--  € p. Tag                für 12 Personen, jede weitere Person       19,-- €
ab  1.550,--  € p. Woche           für 12 Personen, jede weitere Person     120,-- €
Preis Winter auf Anfrage
Nebenkosten: Pauschal  100,-- € pro Aufenthalt / Kurtaxe
                        
<<<vorherige Berghütte                                     nächste Berghütte>>>
                                                                                           weitere Infos (u.a. Skigebiete)